Zivilisationskrankheit


Zivilisationskrankheit
Zi|vi|li|sa|ti|ons|krank|heit 〈[ -vi-] f. 20Krankheit, die infolge der Zivilisation u. der daraus folgenden geringeren Widerstandsfähigkeit stärker hervortritt, z. B. Erkältung, Kreislaufstörungen

* * *

Zi|vi|li|sa|ti|ons|krank|heit, die <meist Pl.>:
durch die mit der Zivilisation (1 a) verbundene Lebensweise hervorgerufene Krankheit.

* * *

Zi|vi|li|sa|ti|ons|krank|heit, die <meist Pl.>: durch die mit der ↑Zivilisation (1 a) verbundene Lebensweise hervorgerufene Krankheit.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Zivilisationskrankheit — Eine Zivilisationskrankheit (auch Wohlstandskrankheit; engl. lifestyle disease) ist eine Krankheit, die in Industrieländern häufiger vorkommt als in der sog. Dritten Welt und deren Erkrankungsrisiko vermutlich von den vorherrschenden… …   Deutsch Wikipedia

  • Zivilisationskrankheit — die Zivilisationskrankheit, en (Oberstufe) Krankheit, die in den Industrieländern häufiger vorkommt als in der sog. Dritten Welt, und deren Erkrankungsrisiko vermutlich von den vorherrschenden Lebensverhältnissen abhängt Beispiel: ADHS wird als… …   Extremes Deutsch

  • Zivilisationskrankheit — Zi·vi·li·sa·ti·o̲ns·krank·heit die; eine Krankheit (wie z.B. eine Allergie), die für die moderne Zivilisation typisch ist …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Zivilisationskrankheit — Zi|vi|li|sa|ti|ons|krank|heit 〈 [ vi ] f.; Gen.: , Pl.: en〉 Krankheit, die infolge der Zivilisation u. der daraus folgenden geringeren Widerstandsfähigkeit stärker hervortritt, z. B. Erkältung, Verdauungs , Kreislaufstörungen …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Zivilisationskrankheit — Zi|vi|li|sa|ti|ons|krank|heit die; , en (meist Plur.): durch zivilisatorische Einflüsse (z. B. Bewegungsmangel, Arzneimittel , Nikotin u. Alkoholmissbrauch, Überlastung im Berufsleben) hervorgerufene od. geförderte Krankheit (z. B. Bluthochdruck …   Das große Fremdwörterbuch

  • Zivilisationskrankheit — Zi|vi|li|sa|ti|ons|krank|heit meist Plural …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Wohlstandskrankheit — Eine Zivilisationskrankheit (auch Wohlstandskrankheit; engl. civilisatory disease, Western disease oder lifestyle disease) ist eine Krankheit, die in Industrieländern häufiger vorkommt als in der sog. Dritten Welt, und deren Erkrankungsrisiko… …   Deutsch Wikipedia

  • Zivilisationskrankheiten — Eine Zivilisationskrankheit (auch Wohlstandskrankheit; engl. civilisatory disease, Western disease oder lifestyle disease) ist eine Krankheit, die in Industrieländern häufiger vorkommt als in der sog. Dritten Welt, und deren Erkrankungsrisiko… …   Deutsch Wikipedia

  • Dekadent — Dekadenz (v. frz.: décadence; < lat.: de „ab“, cadere „fallen“) beschreibt einen kulturellen Niedergang. Der Begriff setzt voraus, es gäbe objektiv bessere oder wünschenswertere gesellschaftlich kulturelle Zustände. Der Begriff gehörte… …   Deutsch Wikipedia

  • Haysche Trennkost — Trennkost ist eine von William Howard Hay entwickelte Ernährungsform, bei der hauptsächlich eiweißhaltige und kohlenhydrathaltige Lebensmittel nicht gleichzeitig bei einer Mahlzeit gegessen werden. Es handelt sich um eine Diät, die von vielen als …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.